Willkommen auf dem Wohfühlberg!

Mitten im traditionsreichen vogtländischen Musikwinkel, direkt auf dem Aschberg in einer Höhe von 936 Metern liegt die Jugendherberge Klingenthal. 1929 errichtet, ist sie das höchstgelegene Haus des sächsischen Landesverbandes. Vom über 31 Meter hohen Aussichtsturm direkt neben der Jugendherberge kann man seinen Blick über den Naturpark Erzgebirge/ Vogtland und die angrenzende Tschechische Republik schweifen lassen.

Doch nicht nur die Aussicht ist vorzüglich. Neben einer umfassenden Ausstattung im Innen- sowie Außenbereich der Jugendherberge, locken vor allem die Spezial-Programme wie "Möhrenwettessen", "Olympia-Kracher" oder "Schnuppernächte mit der Aschberg-Hexe" nach Klingenthal. Die Region ist außerdem als Wintersportzentrum bekannt. So beginnt die Kammloipe, eine der schönsten und schneesichersten Loipen Deutschlands, direkt vor der Tür und die modernste Sprungschanze Europas, die Vogtland-Arena befindet sich im Ort.

Laufen Sie virtuell durch unsere Jugendherberge und entdecken Sie das Erzgebirge von oben.

» 360° Rundgang ansehen

Bloggerin Carolin schaute auf ihrer Reise durch unsere Jugendherbergen in Sachsen auch bei uns vorbei. Hier der Reisebericht zur Jugendherberge Klingenthal:

» Ein Reisebericht von Bloggerin Carolin

weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

08:00 - 21:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

08:00 - 20:00 Uhr

Check-in

16:00 - Uhr

Check out bis 10:00 Uhr

Schließzeiten

November - Auf Anfrage


Sport frei für ein Aktiv-Wochenende!

Auspowern und Spaß haben! Verbringt ein Fitnesswochenende mit Freunden oder in Familie in der Jugendherberge Klingenthal mit Nordic Walking, Rückenschule und wer noch nicht genug hat: Bauch, Beine, Po! Sport frei!

zum Angebot