Willkommen in der Holländerwindmühle!

Die Kleinstadt Strehla, in der nordsächsischen Elbaue gelegen, kann bereits auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Geprägt wird die Stadt durch ihre alten Bürgerhäuser, die engen Gassen im Stadtkern und das Schloss mit gepflegtem und großzügig angelegtem Schlosspark. Die Jugendherberge liegt am ruhigen Ortsrand nahe dem Elberadweg nur zehn Kilometer von Riesa oder Oschatz entfernt. Die reizvolle Elbaue mit ihren Streuobstwiesen und dem Landschaftsschutzgebiet "Kreinitzer Busch" bieten zudem Natur pur.

Neben so spannenden Ausflugszielen wie der Strehlaer Kirche mit tönerner Kanzel und Flüsterbogen, dem Elbeaquarium oder der Erdgasarena in Riesa, dem internationalen Skaterpark in Oschatz oder der Albrechtsburg in Meißen punktet die Region auch mit einem umfangreichen Radwegenetz. So finden sich in der Umgebung der Elberadweg, der Leipzig-Elbe-Radweg, der Mulde-Elbe-Radweg sowie der Elbe-Spree-Radweg. Schulklassen haben zudem die Möglichkeit, archäologische Ausgrabungen durchzuführen und Grundschüler können mit dem Graslöwen auf Klassenfahrt gehen. 

Die Unterbringung erfolgt in einer modernisierten Holländerwindmühle und ihren Nebengebäuden.

Nach vorheriger Absprache können auf unserem Gelände auch Zelte aufgestellt werden.

Tri Tra Trickfilmkiste in Strehla

Vom "Dschungelheld", "Powerschnecke" bis zum "Ritter und der Drache": Auf unserem YouTube Kanal "Trickfilme DJH Jugendherberge Strehla" sind alle im Rahmen unserer Trickfilm-Klassenfahrten entstandene Filme zu sehen.

Alle Trickfilme
weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

08:00 - 22:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

07:30 - 10:30 Uhr

16:00 - 19:30 Uhr

Check-in

16:30 - 19:00 Uhr

Sa+So je 07:30-10:00 & 16:30-19:00 Uhr.
Öffnungszeiten Rezeption - Winterpause (01.11.-29.02.) 07:30-12:00 Uhr.
Nach Absprache sind auch andere Check-In und -Out-Zeiten möglichen

Betriebsferien

Ganzjährig geöffnet außer

01.11.2019 - 29.02.2020