Zipfelmützen im Mortelgrund 2020

Klassenfahrt für Neugierige

Kultur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 1. - 4. Klasse

Eignung: GS/FS, 1. bis 4. Klasse - Sachkunde, Deutsch, Werken


Die richtige Klassenfahrt für neugierige Kinder, die mit Karte und Kompass das „Gold“ im Mortelgrund aufspüren. In Seiffen entdecken Sie mit Ihrer Klasse in verschiedenen Museen eine sehr alte Holzkunst, die vielen Menschen Freude bereitet. In der Erlebniswelt Seiffen können die Kids mit Speed die Sommerrodelbahn runterfahren oder auf den wirklich tollen Spielplatz klettern und bauen. Am Abend wird „gewählt“ zwischen Kegeln, Lagerfeuer mit Knüppelkuchen oder Disco mit DJ . Der Zwerg „JosHua“ vom Zipfelmützenbüfett  fährt bei jedem Kind mit nach Hause.
Bei 4 Übernachtungen bleibt direkt noch mehr Zeit für spannende Geschichten aus Sayda im Heimatmuseum sowie Neuhausen im Glashüttenmuseum oder im Nussknackermuseum. Bemalt wird in der Jugendherberge ein Räuchermann, "Cynthia"  würfelt mit euch bei „Japanischen Brettspielen“ und sportlich geht es bei der „Nonsensolympiade“ zu. 
Viel Spaß, wir freuen uns sehr auf Sie und Ihre Klasse!

1. Tag:

  • eigenständige Anreise zum Mittagessen und Zimmerbezug
  • Goldsuche im Mortelgrund
  • Nutzung der Freizeitangebote der Jugendherberge wie zum Beispiel Minigolf und Großschach
  • Abendessen Zipfelmützenbuffet mit Zwerg JosHua
  • Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn, 1 Stunde 

2. Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Nonsenssportfest
  • Mittagessen
  • Wanderung nach Neuhausen zum Nussknackermuseum oder Glashüttenmuseum
  • Abendessen
  • Kreativwerkstatt: Herstellen eines erzgebirgischen Souvenirs

3. Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Spielpädagogin "Cynthia"
  • Mittagessen
  • Wanderung zur Bergstadt Sayda
  • Besichtigung des Heimatmuseums zum "Hospital St. Johannes"
  • Rückwanderung über das kl. Vorwerk mit Tiergehege & Hochstand
  • Abendessen

4. Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Fahrt mit Sonderbus ins Spielzeugdorf Seiffen
  • 3 Einrichtungen nach Wahl:
    - Freilichtmuseum
    - Spielzeugmuseum
    - Schauwerkstatt "Seiffener Volkskunst"
    - Erlebniswelt Seiffen mit 2 Fahrten auf der Sommerrodelbahn
  • Mittagessen als Lunchpaket
  • Besuch der Bergkirche Seiffen
  • Rückwanderung zur Jugendherberge, alternativ Bustransfer möglich
  • Abendessen warm oder Grillabendbrot
  • Disco mit DJ

5. Tag:

Nach dem Frühstück und einer kleinen Feedback-Runde geht es auch schon wieder nach Hause.

Änderungen im Programmablauf vorbehalten!

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Anreise ab 11 Uhr und Abreise bis 10 Uhr oder nach Vereinbarung,  Partnerschaft mit zuverlässigen Busunternehmen - buchbar nach Angebot für An- und Abreise

» Per E-Mail anfragen

Leistungen
  • 4 x Übernachtung
    4 x Vollpension (teils Lunchpaket)
  • Eingeschlossene Leistungen:
    - Lehrerinformationsmappe am Anreisetag
    - Ausleihe von Spielgeräten und Nutzung der Mehrzweckhalle
    - Goldsuche im schönen Mortelgrund
    - Wanderung nach Neuhausen zum Nussknackermuseum oder Glashüttenmuseum
    - Spielpädagogin "Cynthia"
    - Spielzeugdorf Seiffen mit Freilichtmuseum / Schauwerkstatt / Spielzeugmuseum / Erlebniswelt Seiffen mit Sommerrodelbahn
    - Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn (1 Stunde)
    - Lagerfeuer mit Knüppelkuchen oder Disco mit DJ
    - Durstlöscher zum Abfüllen (bitte Trinkflasche mitbringen)
    - Formblatt
    - Bettwäsche
    - Sicherungsschein
Termine & Preise

März bis November 2020

01.03.2020 - 30.11.2020

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer :
178,00 € p. Pers.

Ermäßigung

FREIPLÄTZE | 1 Freiplatz ab 20 Vollzahlern und 2 Freiplätze ab 30 Vollzahlern.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Sayda

Mortelgrund 8

09619  Sayda 

Leitung

Thomas Fink

Träger

DJH Landesverband Sachsen e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Sachsen e.V.
Zschopauer Str. 216
09126 Chemnitz