Ausstattung & Verpflegung

Der Kurort Warmbad ist Ortsteil der Bergstadt Wolkenstein und liegt idyllisch in der reizvollen Landschaft des mittleren Erzgebirges. Die Jugendherberge befindet sich am Rande des ältesten Thermalbades Sachsen in ruhiger Lage auf einer Anhöhe.

Das Haus verfügt über 62 Betten, die vorwiegend in Drei- bis Sechs-Bett-Zimmern angeordnet sind. Den Gästen stehen außerdem Speiseraum, Grillplatz, ein großflächiges Außengelände mit Fußball-, Volleyball-, Basketball- und Tischtennisplatz, überdachter Grill- und Lagerfeuerplatz mit Fernsicht auf das Erzgebirge sowie drei Funktionsräume (1x 20 Plätze, 1 Speiseraum 60 Plätze, 1 Bauernstube 40 Plätze) zur Verfügung.

Seminartechnik: Beamer, CD-Player, Digitalkamera, DVD-Player, DVD-Recorder, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Mikrofonanalage, Moderationskoffer, Multifunktionswand, Tafel, Telefon im Tagungsraum, TV-Gerät, Video-Recorder

Verpflegung: In der Jugendherberge sind Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollpension, sowie
Berücksichtigung vegetarischer oder religionsbezogener Speisewünsche möglich.

Ausstattung für Radfahrer:

  • Abschließbarer Fahrradraum
  • Trockenraum
  • Reparaturmöglichkeit
  • Kartenmaterial