Nur 60 Kilometer von Dresden, nahe der Grenze zur Tschechischen Republik liegt zwischen den Erzgebirgsorten Sayda, Seiffen und Olbernhau, eingebettet in einem romantischen Tal und umgeben von ausgedehnten Wäldern, die komplex modernisierte Jugendherberge.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

DB bis Freiberg, weiter mit dem Regionalbus bis Sayda (Haltestelle direkt vor der Jugendherberge)

Anreise mit Bus/Pkw

A 4 bis Abfahrt Siebenlehn, weiter auf der B 101 über Freiberg nach Sayda

Parkmöglichkeiten: An der Jugendherberge stehen für ihre Gäste ca. 50 PKW-Parkplätze und 3 Bus-Parkplätze zur Verfügung.