Tipps für Ihren Aufenthalt in Jonsdorf

Um Ihnen bei den Planungen für Ihren Aufenthalt behilflich zu sein, haben wir einige Sehenswürdigkeiten und besondere Angebote der Region nachfolgend zusammengefasst. Die Mitarbeiter der Jugendherberge helfen Ihnen gern bei der individuellen Zusammenstellung.

Sport und Freizeit

Am Haus:
Tischtennis, Volleyball-, Skiwanderweg Zittauer Gebirge, großes Außengelände
Im Ort:
Kurpark, Schmalspurbahn unter Dampf, Spielplätze, Sternwarte, Kegelbahn, Oberlausitzer Weberstube, Minigolf, Fahrrad- und Wintersportgeräteausleihe, Wald- und Felsenbühne, Naturlehrpfad Mühlsteinbrüche-Felsenstadt
In der Umgebung:
TRIXI-Park (Allwetterbad mit Saunalandschaft), drei Freibäder, ein Erlebnisbad, Olbersdorfer See, Sommerrodelbahn, Bowling, Tennis, Tierpark, Bockwindmühlen, Oberlausitzer Umgebindehäuser, Naturlehrpfad Hochmoor, 6 Fernradwege, europäische Fernwanderwege E 3 und E 10, Via Sacra, Großes Fastentuch
Im Winter:
Skilanglauf, 7 Liftanlagen, Skiabfahrt mit Schneekanonen und Flutlicht, Rodeln, Eislaufen in der Eissporthalle Jonsdorf

Aufstieg zur Schneekoppe

Wanderungen und Ausflüge

Diese Vorschläge sind auch mit Führung möglich:
• Mühlsteinbrüche, Felsenstadt, Nonnenfelsen (Klettersteig)
• Oybin; zur sagenhaften Burg- und Klosteranlage
• zum Hochwald mit Aussichtsturm (Sicht bis ins Riesengebirge)
• zur Lausche (höchster Berg östlich der Elbe in Deutschland)
• 8 Wander- und Radgrenzübergänge nach Böhmen
• eine Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn unter Dampf
• Denkmalspfad Oberlausitzer Umgebindehaus
• Kleinwelka: Urzoo- und Saurierpark mit Irrgarten
• Tagesausfahrten in das Isergebirge und Nationalpark Riesengebirge, nach Liberec mit Jested (1012 m), den botanischen Garten und Zoo, Burg- und Schloss Frydlant (Sitz von Wallenstein), die mittelalterlichen Städte Bautzen und Görlitz

Kurort Jonsdorf

Die Website des Kurortes Jonsdorf im Zittauer Gebirge bietet Informationen rund um die Gemeinde mit Ortsgeschichte, Veranstaltungsinfos und verschiedenen Einrichtungen. http://www.jonsdorf.de/

Schmetterlingshaus Jonsdorf

Einmalig in Sachsen eröffnete im Februar 2004 im Zittauer Gebirge das Schmetterlings- und Reptilienhaus. Frei nach dem Motto „Erholen, erleben und erlernen“ entstand in Jonsdorf, eine faszinierende zoologische Besonderheit mit: Tropenhaus, ständig über 200 Schmetterlingen, einer großen Auswahl von Reptilien, Schlangen und Spinnen, einem 3 Meter langem Seewasseraquarium und Kinderspielecke. http://www.schmetterlingshaus.info/

Naturschutzzentrum Zittau

Informationen zu aktuellen Projekten des Vereins und zum "Naturpark Zittauer Gebirge" erhalten Sie auf dieser Homepage. http://www.naturschutzzentrum-zittau.de/

Dampfross auf Schienen - die Zittauer Schmalspurbahn

Eisenbahnromantik pur, Aktionen und Angebote das ganze Jahr: Mit der Magd zur Burg - Dixieland - Ausbildung zum Ehrenlokführer - mit Stadtwächter durch Zittau - Nostalgietage Lückendorfer Bergrennen uvm. Zittauer Schmalspurbahn