Ihr möchtet direkt am Wasser übernachten? Die Jugendherberge Taltitz an der Talsperre Pirk und die Jugendherberge Falkenhain an der Talsperre Kriebstein bieten genau diese Gelegenheit.
Es muss nicht immer die Karibik sein, denn auch die sächsischen Gewässer

 

haben jede Menge zu bieten. Ob Segeln, Kanu fahren, Ruderboot fahren, Schlauchboot fahren, Stand Up Paddling, Windsurfen, Wasserski, Wakeboarding oder entspannt am Naturstrand liegen – hier ist für Groß und Klein etwas dabei.

Entdeckt mächtige Stauseen mit klarem Wasser, Baggerseen mit verführerischen Sandstränden und versteckte Waldseen inmitten atemberaubender Natur.

Talsperre Kriebstein

  • direkt an der Jugendherberge Falkenhain
  • Touren: zu Fuß um die Talsperre (9 km)
  • Wassersport: Ruderboot- und Kanuverleih
  • Schifffahrt
  • Spielplatz
  • Grill- und Lagerfeuerstelle

 

Talsperre Pöhl

  • 15 km von der Jugendherberge Plauen entfernt
  • sehr gut per ÖPNV zu erreichen
  • Touren: mit dem Rad oder zu Fuß um die Talsperre (20 km)
  • Schifffahrt, Erlebnisfloßfahrt
  • Wassersport: Surfen, Segeln, Stand Up Paddling, Rudern, Tauchen, Tretbootfahren
  • Kletterwald
  • Spielplätze

 

Talsperre Bautzen

  • 5 km von der Jugendherberge Bautzen entfernt
  • sehr gut per Radweg oder ÖPNV zu erreichen
  • Touren: mit dem Rad rund um den Stausee (16 km)
  • Wassersport: Segeln, Surfen, Paddeln, Schlauchbootfahren
  • Spielplatz
  • Kletterpark und Hochseilgarten
  • Imbiss

 

Leipziger Neuseenland

Riesige Tagebaue sind attraktiven Erholungslandschaften gewichen und jeder See hat sein eigenes Flair. Einer lockt die Strandliebhaber, anderswo finden Wassersportler ihr Revier.

  • 16 km von der Jugendherberge Leipzig entfernt
  • 20 km von der Jugendherberge Bad Lausick entfernt
  • 34 km von der Jugendherberge Colditz entfernt
  • Wassersport: Surfen, Segeln, Stand Up Paddling, Rudern, Kanu, Tretbootfahren, Motorboote, Wildwasserrafting im Kanupark
  • Schifffahrt
  • Imbiss und Restaurant

 

Talsperre Pirk

  • direkt an der Jugendherberge Taltitz
  • Touren: mit dem Rad oder zu Fuß um die Talsperre (13 km)
  • Wassersport: Ruderboot- und Kanuverleih
  • Spielplatz
  • Grill- und Lagerfeuerstelle
  • Ausleihe von Spielgeräten

 

Greifenbachstauweiher

  • 2 km von der Jugendherberge Hormersdorf entfernt
  • sehr gut per Rad zu erreichen
  • Touren: mit dem Rad rund um den See (3,5 km)
  • Wassersport: Stand Up Paddling, Rudern, Tretbootfahren, Paddelboot, Floßfahren
  • Spielplatz
  • Wasserrutsche
  • Imbiss

 

Berzdorfer See

  • 7 km von der Jugendherberge Görlitz entfernt
  • sehr gut per Oder-Neiße-Radweg oder ÖPNV zu erreichen
  • Touren: mit dem Rad rund um den See (24 km)
  • Wassersport: Tretbootfahren, Stand Up Paddling, Surfen, Segeln
  • Spielplatz
  • Imbiss und Restaurant

 

Ob Kanu fahren, Ruderboot fahren oder Schlauchboot fahren - all das ist in folgenden Regionen in Sachsen möglich.

 

Talsperre Kriebstein

Jugendherberge Falkenhain mit Ruderboot-, Kanu- und Kajakverleih am Haus.

 

Entlang der Mulde

Schlauchboot- oder Paddeltouren auf der Mulde rund um Schloss Colditz.

Talsperre Pirk

Jugendherberge Taltitz mit Kanu- und Kajakverleih am Haus.

 

Entlang der Neiße

Kanu- oder Kajakfahren auf der Neiße rund um Görlitz.

Leipzig

In den schönen Kanälen in Leipzig, im umliegenden Neuseenland oder im Kanupark.

Entlang der Elbe

Von der Sächsischen Schweiz in Bad Schandau über Pirna, Dresden, Radebeul, Strehla bis Torgau.

FOTOS: Görlitz Neiße / Reiner Weisflog, Elbe Adventure, Berzdorfer See Blaue Lagune / Europastadt GmbH, Kanupark Markkleeberger See / Andreas Schmidt / Leipzig Travel, Markkleeberger See Badestrand / Andreas Schmidt / Leipzig Travel, Talsperre Pöhl / Tourismusverband Vogtland