FAQ Hygienestandards und Reisebedingungen der Jugendherbergen in Sachsen

 

Liebe Gäste,

Aufgrund der Sondersituation rund um die Ausbreitung von Covid-19 (SARS-CoV-2) sowie entsprechender Beschlüsse zur temporären Einschränkungen im Bereich des touristischen Reisens in Deutschland bleiben die Jugendherbergen in Sachsen bis 01.01.2021 für touristische Übernachtungsangebote geschlossen. Übernachtungsangebote für notwendige und ausdrücklich nicht touristische Zwecke werden weiterhin, auf Anfrage, zur Verfügung gestellt. Wichtig: Diese temporäre Beschränkung hat keinerlei Auswirkung auf Buchungen oder Reservierungen außerhalb des genannten Maßnahmenzeitraums.

Sie haben einen touristischen Aufenthalt für diesen Zeitraum gebucht und möchten Ihre Reise nun umbuchen oder stornieren? Dann kontaktieren Sie bitte die Jugendherberge per E-Mail.
Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn die Erreichbarkeit eingeschränkt sein sollte oder Sie nicht wie gewohnt sehr schnell Antwort erhalten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich in Kurzarbeit.

Wir arbeiten mit Hochdruck an Lösungen, die eine korrekte und schnelle Abwicklung der getätigten Buchungen und auch den Neubeginn im Blick behalten.

Für über Stornierungen und Buchungen hinausgehende Fragen steht Ihnen gern auch unser Service-Team zur Verfügung.

 

Allgemein

Klassenfahrten

Gruppenreisen

Familien, Paare und Einzelreisende

Zimmer und Räumlichkeiten

Reise / Umbuchung / kostenlose Stornierung

Reisende aus Risikogebieten / Reisen in Risikogebiete in Sachsen

Krankheitsfall

* für Neubuchungen ab 08.07.2020 für das Schuljahr 2020/2021 mit Reisezeitraum bis zum 31.12.2021.