Willkommen in der grünen Raummühle!

300 Kräuter, eine "internationale Insektenherberge", ein Wasserrad und die natürliche Vegetation von Schlangenknöterich über Weidenröschen bis Habichtskraut sind einige der Highlights des hauseigenen Naturlehrpfades, der sich rund um die idyllisch gelegene Jugendherberge nahe des Preßnitztales im mittleren Erzgebirge schlängelt. Das als Umwelt| Jugendherberge zertifizierte Haus ist als denkmalgeschützte Mühle, Jahrgang 1812, auch selbst ein Kleinod - zu jeder Jahreszeit mit seinem ganz speziellen Charme. Es bietet Schulklassen und Familien optimale Möglichkeiten, die Natur selbst oder geführt zu erkunden. Lassen Sie sich verzaubern!

Ein grünes Klassenzimmer bietet sich für Open-Air-Unterricht an und Schautafeln berichten über die "Künstler der Wiese". Ein Umweltpädagoge steht Klassen hilfreich zur Seite, wenn es ums Fachliche geht. Dazu gehört auch die Darstellung ökologischer Zusammenhänge, die sich in der Herberge als ökologische und regional orientierte Hausmannskost, angereichert mit frischen Kräutern aus dem eigenen Kräuterbeet, schmackhaft wieder finden. Doch nicht nur Schüler kommen hier auf ihre Kosten. Auch Botaniker, Naturfreaks, Ornithologen oder Künstler werden begeistert sein, denn die bunten Wiesen bieten reiche Auswahl fürs geübte Auge.

Hausprospekt (PDF-Download)

Am 26. Juni 2016 findet unser beliebtes Bergwiesenfest statt. Alle interessierten Familien sind ab 10 Uhr herzlich eingeladen.

Bergwiesenfest-Aktionen (PDF-Download)

Übernachtung mit Frühstück ab 19,00 Euro - Detaillierte Preise

Ihr mögt uns?
Dann zeigt uns das doch auch auf Facebook:
www.facebook.com/jugendherberge.grumbach


Profil

Qualitätsmanagement & Zertifikate


Familienurlaub buchen


Das wollen wir leisten und vermitteln

Wir stehen für ökologische Nachhaltigkeit und gemeinschaftliche Erlebnisse. Umwelt|Jugendherbergen sind Lern- und Erfahrungsorte, wo natürlich auch Spaß und Spiel auf der Tagesordnung stehen.


Zufriedene Gäste

Die Meinungen unserer Gäste wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten und so gewähren wir Ihnen hier einen kleinen Einblick. Waren Sie bei uns zu Gast und möchten uns Ihre Eindrücke schildern? Nutzen Sie doch bitte unseren Online-Fragebogen.

Zum Gästefragebogen >>>

Ich möchte mich nochmal, auch im Namen meiner Familie, ganz herzlich für den sehr angenehmen Aufenthalt in ihrem Hause bedanken. Es hat uns sehr gut bei ihnen gefallen und wir werden ihre Einrichtung in guter Erinnerung behalten. Vielleicht finden wir irgendwann wieder die Gelegenheit, ihre Gastfreundschaft in Anspruch zu nehmen. Wir wünschen ihnen und ihrer Jugendherberge alles Gute weiterhin.
Liane D. und Familie

Liebe Sabine,
nun ist es schon eine Woche her, dass wir bei euch unsere 50. Geburtstage gefeiert haben. Wir möchten an dich und deine gesamte Mannschaft nochmal ein dickes Dankeschön senden!
Euer unkompliziertes, freundliches Entgegenkommen für unsere vielen Wünsche waren grandios, Unterkunft urig, Abendbrot super, Frühstück ganz toll, der Kuchen der Hammer und das Büfett hat alle begeistert!
Mit dem Wetter hatten wir auch Glück, die "Massenwanderung" zum und die Besichtigung des Stolln hat allen gefallen und die Zugfahrt noch mehr. Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt und unsere Gäste waren des Lobes voll! Wir wünschen euch und der Jugendherberge alles Gute, gute Nerven und volles Haus.
Den Online-Gästebogen habe ich grade ausgefüllt. Und wenn ihr, zu welchem Anlass auch immer, mal eine Band braucht, sind wir gerne da: NACHTGETÜM - Rock der alten Schule.
Viele Grüße auch in Reiners Namen,
Frank

Sehr geehrte Frau Schuricht,
hiermit möchten wir uns bei Ihnen und dem Personal Ihrer Jugendherberge für die freundliche Versorgung und Unterbringung bedanken! Zu Hause angekommen, hat uns der Alltag schon wieder. Wir wären am liebsten gleich wieder zu Ihnen gefahren!
 
Familie Drews aus Grabow

Hallo Frau Schuricht,
vielen Dank für das schöne Wochenende, welches wir in Ihrem Haus verbringen durften. Wir hatten schöne Tage und haben uns wohl gefühlt. Wir wünschen einen schönen Sommer und immer volles Haus. Bis hoffentlich bald einmal wieder.
Familie Puhl aus Borna

Liebe Frau Schuricht und Team,
jetzt nach dem uns die Schule und damit der Alltag nach reichlich einer Woche wieder hat, möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die schöne Winterwoche bedanken. Wir haben uns alle in der Raummühle "s.."wohl gefühlt, das Essen war lecker und die Herberge sehr gemütlich, so dass man das Gefühl haben konnte nach einem Tag mit ungewohnt viel frischer Luft nach Hause zu kommen. Vielen Dank und viel Spaß mit zufriedenen Besuchern,
die Klasse 7a mit Frau Schmidt, Frau Müller und Herr Bindel

Liebe Sabine Schuricht & Team!
Ganz herzliche Grüße aus dem "fernen" Dresden! Wir möchten nun endlich noch die schönen Fotos von den wunderschönen Ostertagen in Ihrem Hause senden ... verbunden mit einem ganz herzlichen Dankeschön an Sie, Ihre liebe Familie & Ihr Team für diese wunderbare, fröhliche & sonnige Zeit! Und ebenfalls herzlichen Dank für die wieder herrliche Zeit während des Silvesterurlaubes bei Ihnen - auch an Ihre lieben Kollegen für die Gastfreundlichkeit, die vielen netten Gesten zwischendurch, das tolle Silvesterbüffet & den herrlichen Schnee :-)! Wir würden uns sehr freuen, einmal wiederkommen zu können (unser Sohn hat auf der Heimfahrt schon gefragt, ob wir nicht im Sommer oder Herbst wieder fahren können, weil uns diese beiden Jahreszeiten noch fehlen würden! Viele liebe Grüße
Familie Schubert aus Dresden

Winterferienlager vom 1. bis 7. Februar 2009:
Seit 9 Jahren begleite ich die Kinder auf Klassenfahrten und Ferienausflügen. Besonders die Betreuung durch das nette Team und vor allem das Schlittenfahren haben mir gut gefallen. Oma Ella
Mir hat der Schnee und das leckere Essen gefallen. J.Böttcher (Betreuerin)
Mir hat das Rodeln viel Spaß gemacht. Stephanie Z.
Mir hat gut gfalen beim Azt. Ich bin Lisa T.
Mir hat gefallen das: "Hier so viel Schnee ist." David K.
Mir hat gefalen das wir in ein Schwimmbad geganen sind. Patrick R.
Mir hat das Iglu bauen Spaß gemacht. Philipp N.
Toll war das Essen und die Betreuung. V. Mann (Betreuerin)
Am besten in der Woche hat mir die Trollparty gefallen Annemarie S.

Schule im Grünen, Berlin

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und empfehlen Sie gern weiter. Wir wünschen der Herbergsmutter alles Gute und viele Gäste.
Familie Welker

Liebe Herbergsleitung & Küchenfeen,
wir danken sehr für die schönen Ostertage die wir in der Raummühle verbracht haben, wir haben nicht nur die wunderschöne Landschaft erkundet mit Preßnitztalbahn & zu Fuß, sondern sind hier sehr gut verköstigt worden & haben bestens genächtigt! Allen hat es sehr gefallen! Alles Gute für Sie und diese kleine feine Jugendherberge!

Helene + Anou + Mita, Heike + Burkhard, Ulli + Bärbel, Inge + Günther, Kammal + Kerstin

Liebe Belegschaft der Jugendherberge Rauhmühle,
auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank für die liebe Betreuung in unserem Winterurlaub. Wir wünschen weiterhin gutes Gelingen, ein volles Haus und hoffentlich bis zum nächsten Jahr.
Liebe Grüße aus Leipzig von
Familie Schiller

 
Buchungshilfe

Anfragen & Buchen




Kontakt mit unserem Service-CenterServiceQualität DEUTSCHLAND